Rundbrief 2022-3 (1); Einladung zur Mitgliederversammlung u.a.



(Muster der persönlichen Briefe an unsere Mitglieder, die ihnen in den nächsten Tagen zugehen werden)


Die Bürgergemeinschaft Bismarckviertel e.V. ist weiter sehr lebendig, im vergangenen Jahr konnten viele Neumitglieder gewonnen werden und verschiedene Projekte auf den Weg gebracht bzw. vollendet werden.

Coronabedingt konnte dies nicht im gewünschten Maße kommuniziert werden, die Zeichen stehen erfreulicherweise aber für die Zukunft wieder auf Verbesserung dieser ungewünsch-ten Situation.


Heute möchten wir uns mit drei Themen an Sie wenden:


1. Mitgliederversammlung

wie Sie vielleicht schon unserer Internet-Seite www.bg-bismarckviertel.com entnommen haben, ist die für den 9. März 2022 geplante Mitgliederversammlung aus „Corona-Gründen auf den 19. Mai 2022 verschoben worden. Wir laden Sie hiermit für den 19.05.2022 um 18.30 Uhr in die Aula der Bismarckschule Krefeld, Bismarckstr. 67 mit nachstehender Tagesordnung ein:


1) Begrüßung

2) Tätigkeitsbericht 2020 und 2021

3) Aussprache zu den Tätigkeitsberichten

4) Kassenberichte 2020 und 2021

5) Kassenprüfungsberichte

6) Aussprache über die Kassenberichte

7) Feststellung und Genehmigung der Jahresabschlüsse 2020 und 2021

8) Entlastung des Vorstandes

9) Ausblick und Planungen für 2022

10) Wahlen

a) Wahl eines/er Wahlleiters/Wahlleiterin

b) Wahl einer/eines Vorsitzenden

c) Wahl einer/eines stellv. Vorsitzenden

d) Wahl eines/einer Schatzmeisters/in

e) Wahl eines/einer Schriftführers/in

f) Wahl der Beisitzer/innen

g) Wahl der Kassenprüfer

11) Verschiedens

12) Schlusswort


Die Veranstaltung findet unter den zum Veranstaltungszeitraum gültigen Corona-Regeln statt. Vor dem Zutritt finden entsprechende Zugangskontrollen statt. Wir würden uns über eine rege Teilnahme freuen.



2. Rundbrief 2022-3 (2)


Als Anlage erhalten Sie o.g. Rundbrief, der zeitgleich an alle Bewohner unseres Viertels verteilt wird, um über unsere Bürgergemeinschaft sowie über aktuelle und regelmäßige Aktivitäten zu informieren. Dieses hatten wir bereits mit Rundbrief im April 2021 ange-kündigt.



3. Infos per Brief/Mail


Als Kommunikations-Mittel an Sie nutzten wir in der Vergangenheit Rundbriefe so wie diesen, die sowohl per Papier-Form verteilt, als auch im Internet eingestellt wurden, den Schaukasten am Bismarckplatz und auch die Internet-Seite www.bg-bismarckviertel.com. (Wichtig: neu mit „.com“ am Ende, statt wie in der Vergangenheit mit „.de“)


Künftig würden wir dafür auch unseren Mail-Account info@bg-bismarckviertel.com verwenden; d.h., dass wir für allgemeine Informationen bei unseren Mitgliedern mit Internet-Zugang gerne den Mail-Versand statt der Papier-Form wählen. Das spart einerseits eine Menge Papier, und uns andererseits eine Menge Aufwand (Druck, Falzen, Eintüten und Verteilung).


Variante A:

Sie hatten uns Ihre Mail Adresse benannt; wir würde diese gerne künftig anstatt des Papier-Versandes verwenden. Sollten Sie dieses nicht wünschen, informieren Sie uns bitte unter info@bg-bismarckviertel.com, selbstverständlich würden wir dann Ihrem Wunsch folgen und Sie auch künftig mittels der Papier-Form benachrichtigen.


Variante B:

Uns ist von Ihnen keine Mai-Adresse bekannt; sollte Sie über eine Mail-Adresse verfügen und künftige Informationen von uns per Mail statt in Papier-Form wünschen, informieren Sie uns bitte unter info@bg-bismarckviertel.com. Vielen Dank.


Herzliche Grüße

Ihre Bürgergemeinschaft Bismarckviertel

gez. Stefan Lebens



Anlage

Rundbrief 2022-3 (2) an alle Bewohner des Bismarckviertels