Mitgliederversammlung 2021 und 2022

Aktualisiert: 23. Mai


Nach zwei Jahren konnte am 19. Mai wieder eine Mitgliederversammlung stattfinden, die erstmals in der Aula der Bismarckschule stattfand; 37 Mitglieder waren anwesend.

Tätigkeitsberichte und Ausblick:

Der 1. Vorsitzende Stefan Lebens stellte die Tätigkeitsberichte der Jahre 2020 und 2021 vor und machte einen Ausblick auf das Jahr 2022; bei einigen Sachverhalten – w.z.B. „Stromkästen-Aktion“ und „Narzissen-Pflanzungen“ – erhielt er „Szenen-Applaus“ von den Anwesenden.

Ein Sommerfest wird es in diesem Jahr nicht geben; für 2023 bat er um tatkräftige Unterstützung der Mitglieder für Organisation und Durchführung.

Die diesjährige Seniorenfahrt – wir nennen sie künftig „ü60-Fahrt“ - wird am 14. September stattfinden.

Erfreut waren alle auch von dem großen Mitglieder-Zuwachs; die Gemeinschaft verfügt aktuell über ca. 560 Mitglieder.

Wahlen:

Der 1. Vorsitzende, die Schatzmeisterin und die bisherigen Beisitzer (mit Ausnahme von Jessica Kruzwicki, die sich nicht mehr zur Wahl stellte) wurden wiedergewählt; als neue Beisitzer wurden Dominik Wolff-Peterseim und Dr. Christoph Schürmann gewählt. Außerdem wurden als 2. Vorsitzende Katrin Linssen und als Schriftführer H.-Jürgen Bürgers gewählt.

Bei allen Wahlvorgängen gab es jeweils keine Gegenstimme.

Sonstiges: In einem Gastbeitrag stellte Frau Ellen Klein vom Verein Linker Niederrhein Krefeld die umfangreichen Aktivitäten vor, die von den Anwesenden mit Interesse – und wohl vielfach auch mit Überraschung… – zur Kenntnis genommen wurden. Wir empfehlen einen Blick in deren Internet-Seite www.vln-krefeld.de